Wandgemälde im Eingangsbereich Schmerzhafte Mutter, St. Petrus ad vincula Gesmold Innenraum Kanzel, St. Petrus ad vincula Gesmold Innenraum Kanzel (Detail) Kirchturm (Detail) Deckengemälde Kreuzwegstation (Detail) Maria Königin

Sakramente/ Sakramentalien

Taufe

Die Taufe

Die Taufe ist das Initiationssakrament der Kirche
Durch den Empfang des Sakramentes gehört der Täufling zur Gemeinschaft der Kirche
Weiter... ]
 
Kommunion

Erstkommunion

Durch die Erstkommunion werden die Kinder in die Mahlgemeinschaft der Kirche aufgenommen
Die Erstkommunionfeier findet 2018 am Weißen Sonntag (8.April) statt.
Die Vorbereitung beginnt nach den Sommerferien.


Weiter... ]
 

Firmung

Glaubenskonfetti bunt.echt.du
Mit dem Sakrament der Firmung wird die Aufnahme in die Gemeinschaft der Gläubigen vollendet. Die Personen werden bekräftigt mit der Zusage des Hl. Geistes. Am Samstag, 13.05.2017 werden Jugendliche in St. Bartholomäus Wellingholzhausen und am Sonntag, 14.05.2017 in St. Petrus Gesmold gefirmt.
Weiter... ]
 

Ehe

Mit der kirchlichen Trauung stellen sich die Liebenden unter den besonderen Segen Gottes.
Paare, die sich das Ja fürs Leben geben und den Segen Gottes empfangen wollen, können sich das Sakrament der Ehe spenden.
Weiter... ]
 
Krankensalbung

Krankenkommunion und Krankensalbung

Die beiden Sakramente dienen der Stärkung der Empfänger
Durch die Krankenkommunion haben auch die Menschen, die nicht mehr an den Gottesdiensten teilnehmen können, Anteil an der Mahlgemeinschaft der Kirche.
Die Krankensalbung soll den Menschen die Liebe Gottes zusprechen. Dabei ist es möglich, dieses Sakrament mehrmals zur Stärkung zu empfangen.
Weiter... ]
 
Beerdigung

Bestattung

Der Verlust eines Menschen ist ein tiefer Einschnitt im Leben. Unsere christliche Hoffnung lebt aus dem Glauben, dass der Tod nicht das letzte ist, sondern das wir alle in die Auferstehung Jesu mit hineingenommen sind.
Christliche Trauerfeiern sind immer Ausdruck dieser Hoffnung und dieses Glaubens.
Weiter... ]
 
Beichtzimmer

Beichte

In der Beichte spricht uns der Priester stellvertretend die Vergebung Gottes zu
Das Sakrament der Versöhnung möchte den Menschen helfen, ihr Leben vor Gott zu tragen und sich von seiner Liebe vergeben zu lassen. Die Einladung Gottes gilt, so wie der barmherzige Vater auf seinen Sohn gewartet hat.
Weiter... ]
 
design & cms by 12view.de 2014