Kirchturm (Detail) Innenraum Innenraum Kanzel (Detail) Wandgemälde im Eingangsbereich Madonna Kreuzwegstation (Detail) Schmerzhafte Mutter, St. Petrus ad vincula Gesmold Maria Königin Kanzel, St. Petrus ad vincula Gesmold
Am 31.03.2019 fand wieder eine Gemeindeversammlung statt, zu der sich ca. 170 Personen in der Wellinger Kirche versammelt haben.

Zunächst wurden die Mitglieder der neuen Gremien (PGR und KVs) für ihren Dienst gesegnet und in einer kurzen Andacht für ihren Dienst gestärkt. 


Danach übernahmen Yvonne von Wulfen und Bruno Krenzel die Moderation, sie waren aus der 1. Gemeindeversammlung im Frühjahr letzen Jahres bereits vielen bekannt und begleiteten den Prozess zur Leitung nach CIC § 517,2 (Leitung durch einen Pfarrbeauftragten) von Seiten des Bistums.

Sie ermutigten die Anwesenden, nach einem kurzen Impuls zur alttestamentlichen Lesung des Tages, in Kleingruppen über das bislang Erlebte zu sprechen. 
Was gefällt? 
Was gefällt nicht? 
Was soll der Leitung mitgegeben werden?
... 

Nach ca. 10 min des intensiven Austausches wurde die große Runde eröffnet. 

Viele Wortmeldungen waren die Reaktion. Lobende Worte, kritische Anfragen, offenes benennen von Negativem. Alles war dabei. Sowohl die anwesenden Mitglieder des Pastoralen Teams (2 waren leider erkrankt), als auch die Vertreter der Gremien haben gut zugehört und werden daran weiter arbeiten. 

Wir freuen uns auf einen weiterhin guten Austausch und Rückmeldungen von Euch und Ihnen!

Impressum · Datenschutzerklärung
design & cms by 12view.de 2014