Pfarreiengemeinschaft Wellingholzhausen.Gesmold

Segensbrot

Abendmahl an Gründonnerstag feiern
Gründonnerstag feiern wir mit gesegnetem Brot das letzte Abendmahl Jesu

Wenn Sie auch in diesem Jahr ein Segensbrot bekommen und zuhause einen Gottesdienst damit feiern möchten, haben Sie die Möglichkeit ein gesegnetes Brot zu bestellen und es am Abend des Gründonnerstags miteinander zu teilen.
In Gesmold können Sie sich vom
22.03. - 02.04.2023 bei
Brigitte Breeck, Tel.: 05422 – 42314 und bei
Tanja Buß, Tel.: 05422 – 929555 oder tanja.buss@pfarrwege.de

in der Zeit von 18.00 – 20.00 Uhr melden, wenn Sie ein Dinkel-Weizen-Brot (500 g), 3,80 €/Stk, kaufen möchten.

In Wellingholzhausen stehen dafür
Markus Beckmann, Tel.: 05429 – 929755 und
Alfons Guss, Tel.: 05429 – 929272 oder alfons.guss@pfarrwege.de
ebenfalls zu den o. g. Zeiten zur Verfügung.

Am Gründonnerstag, den 06.04.2023 können die Brote ab 11.00 Uhr in der Bäckerei Prinz in den jeweiligen Ortsteilen abgeholt werden.

Dazu erhalten Sie ein Heft mit einem Ablauf für einen Hausgottesdienst.

Wir wünschen allen viel Freude und ein schönes Fest!

Pfarreiengemeinschaft Wellingholzhausen / Gesmold
Ausdruck von: gesmold.pfarrwege.de/content/855/Startseite/Aktuelles_aus_der_Pfarreiengemeinschaft/p,229/Segensbrot/index.html
Datum: 24.05.2024