Pfarreiengemeinschaft Wellingholzhausen.Gesmold

Bildunterschrift

Am 29.12 und am 30.12 wurde in beiden Gemeinden mit je 30 - 40 Personen zzgl. Kindern das Fest der Familie gefeiert. Zur Segnung der Kinder waren alle Familien eingeladen in denen dies Jahr ein Kind getauft wurde. Weiterhin waren auch alle anderen Familien der Gemeinden eingeladen, die ihre Kinder segnen lassen wollten.

Bildunterschrift




In beiden Gemeinden stellten sich die neuen Taufkatechetinnen vor, die nach einer Vorbereitungsphase 2021 in 2022 neu starten.

Gesmold: Anne Többen und Kaja Schierbaum

Wellingholzhausen: Stefanie Böhne und Kristina Pope


An die Täuflinge wurden die Blätter von den Taufbäumen verteilt, welche sie als Erinnerung mit nach Hause nehmen dürfen. Den Segen gab es diesmal auf Distanz, damit alle Abstände eingehalten werden konnte. Zum Abschluss waren alle Familien eingeladen, mit den Kindern noch einmal die Krippe zu besuchen.


Ausdruck von: gesmold.pfarrwege.de/content/934/Startseite/Berichte_und_Rueckblick/Fest_der_Familie_in_Gesmold_und_Welling/index.html
Datum: 11.08.2022