Maria Königin Innenraum Madonna Kirchturm (Detail) Kreuzwegstation (Detail) Innenraum Schmerzhafte Mutter, St. Petrus ad vincula Gesmold Deckengemälde Kanzel (Detail) Kanzel, St. Petrus ad vincula Gesmold

Pfarreiengemeinschaft

"Dieser von der Deutschen Bischofskonferenz im Frühjahr 2007 vorgeschlagene Begriff soll einheitlich für den deutschen Sprachraum folgende Situation benennen: Mehrere Pfarreien unter der Leitung eines einzigen Pfarrers bilden gemeinsam eine Seelsorgeeinheit. In dieser Einheit bleibt die rechtliche Eigenständigkeit der Pfarreien gewahrt [...]; die Pfarreien arbeiten jedoch seelsorglich und organisatorisch eng zusammen."

Im Rahmen des sogenannten "Perspektivplan 2015" wurden die Dekanate und Kirchengemeinden des Bistums neu strukturiert. Die Zahl der Dekanate verringerte sich von 16 auf 10 und auch die Anzahl der "Seelsorgeeinheiten" – also Pfarreien und Pfarreiengemeinschaften – wird sich bis 2018 von 121 auf 73 verringern.

So bilden seit dem 01.08.2010 auch die Gemeinden St. Petrus Gesmold und St. Bartholomäus Wellingholzhausen eine Pfarreiengemeinschaft.

design & cms by 12view.de 2014